Owkin Connect Produktführer

Wie funktioniert Owkin Connect?

Owkin Connect ist unsere firmeneigene Software für föderiertes Lernen (FL), die die Zusammenarbeit zwischen Krankenhäusern, Forschungszentren, Technologiepartnern und Biopharmaunternehmen unter Einhaltung des Datenschutzes ermöglicht. Mit unserer dezentralen Architektur und unseren Ressourcen für föderiertes Lernen können Datenwissenschaftler eine sichere Verbindung zu dezentralen Datensätzen mit mehreren Teilnehmern herstellen und KI-Modelle trainieren, ohne die Daten zusammenführen zu müssen. Owkin Connect basiert auf Substra, einem von uns entwickelten Open-Source-Software-Framework zur sicheren Orchestrierung verteilter Aufgaben des maschinellen Lernens. Substra basiert auf der Distributed-Ledger-Technologie Hyperledger Fabric. Dies ist das Herzstück der vollständig transparenten und nicht fälschbaren Rückverfolgbarkeitsplattform von Owkin.

Wie lässt sich Connect in einer realen Umgebung einsetzen?

Owkin Connect kann entweder in der Cloud oder vor Ort eingesetzt werden. Wir können das komplette Management der Plattform sicherstellen, sodass die Partner sie einfach als Software as a Service (SaaS) nutzen können. Das bedeutet, dass wir die Einrichtung des Kubernetes-Clusters und die Bereitstellung der Anwendungsebene sowie den Support für diese beiden Ebenen übernehmen. Je nach Anwendungsfall können eine oder zwei Ebenen auch von Clients verwaltet werden. Wir bieten Tools zum einfachen Einsatz der Anwendungsebene.

Angesichts der Vielfalt der Anwendungsfälle schlägt Owkin verschiedene Bereitstellungs- und Wartungsstufen vor:

Verwaltete Bereitstellungen

Owkin Connect wird von Owkin auf der vom Kunden bevorzugten Infrastruktur bereitgestellt und verwaltet. Verfügbar für Cloud- und Vor-Ort-Implementierungen.

Selbst gehostete Bereitstellungen

Selbst gehostete Bereitstellungen: Owkin Connect wird vom Kunden auf der von ihm bevorzugten Infrastruktur installiert und verwaltet. Owkin bietet Tools für die einfache Bereitstellung von Connect, Support-Services und kann optional einen zentralen Aggregator-Knoten hosten und betreiben, falls erforderlich. Verfügbar für Cloud- und Vor-Ort-Implementierungen.

Dem Kunden stehen zusätzliche Dienstleistungen zur Verfügung, darunter Premium-Service-Level-Agreements (für Support und Wartung), kundenspezifische Integration mit anderen Software-Tools, Kontoverwaltung, Backups und andere Funktionen.

Glossar

Aggregation

Berechnungsplan

Datenvorlage

Distributed-Ledger-Technologie

Verschlüsselung

Föderiertes Lernen

Maschinelles Lernen

Algorithmus für maschinelles Lernen

Metadaten

Knoten

Sichere Aggregation